Erste Seite
Lokales & Aktuelles
Polizei-Report
Kunst & Kultur
650 Jahre KIBO
Leistung von A - Z
Termine - Impressum
Archiv
Polizeiinspektion Kirchheimbolanden
Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz: 

Polizeidirektion Worms


Kirchheimbolanden: Randalierende Jugendliche

20.05.2018 – 07:06

Kirchheimbolanden (ots) - Am Samstag, den 19.05.2018 gegen 20.15 Uhr wird der Polizei mitgeteilt, dass mehrere Jugendliche in 67292 Kirchheimbolanden in der Bahnhofstraße randalieren würden. Diese Personengruppe von sechs Jugendlichen warfen Steine gegen Wohnhäuser. Die Jugendlichen konnten festgestellt und kontrolliert werden. Bei einer Durchsuchung konnten Betäubungsmittel aufgefunden werden. Hier wurden Strafanzeigen wegen Sachbeschädigung und Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz gefertigt. Den Jugendlichen wurde ein Platzverweis erteilt.

Kirchheimbolanden: Diverse Ordnungswidrigkeiten

20.05.2018 – 06:52

Kirchheimbolanden (ots) - Am 19.05.2018 gegen 19.31 Uhr wurden in 67292 Kirchheimbolanden in der Liebfrauenstraße mehrere junge Männer gesehen, wovon einer vermutlich eine schwarze Waffe führte. Aufgrund dieser Meldung wurden mehrere Streifenwagen in den Innenstadtbereich beordert. Bei anschließend durchgeführten Personenkontrollen konnten alle Beteiligten ermittelt und durchsucht werden. Eine Waffe konnte allerdings nicht aufgefunden werden. Eine intensiv durchgeführte Absuche der Umgebung verlief erfolglos. Es konnten allerdings Einhandmesser und bei einem Fahrzeugführer drogentypische Auffallerscheinungen festgestellt werden. Dem Fahrer wurde eine Blutprobe entnommen. Es wurden mehrere Ordnungswidrigkeitenanzeigen gegen vereinzelte Personen dieser Gruppe erstattet.

Kirchheimbolanden: Fahrraddiebstahl - Zeugen gesucht

20.05.2018 – 06:35

Kirchheimbolanden (ots) - Am 19.05.2018 wurden im Zeitraum zwischen 16.15 Uhr und 16.25 Uhr in 67292 Kirchheimbolanden in der Mühlstraße vor dem AWG Modecenter zwei Fahrräder unverschlossen abgestellt. Als die Eigentümer zu dem Abstellort ihrer Fahrräder erschienen, stellten sie fest, dass diese entwendet wurden. Hinweise auf die Täter liegen derzeit nicht vor. Wer kann sachdienliche Hinweise hierzu geben?

Kirchheimbolanden: Verkehrsunfall mit Personenschaden

20.05.2018 – 06:23

Kirchheimbolanden (ots) - Zwei ältere Damen fahren zusammen am 19.05.2018 um 11.50 Uhr zum Einkaufen nach 67307 Göllheim in die Dreisener Straße. Vor dem eigentlichen Einparken in die Parklücke stieg die Beifahrerin bereits aus dem Fahrzeug aus. Beim Einparken touchiert die Fahrerin die Beifahrerin, so dass diese stürzte und sich leicht verletzte.


Rückfragen bitte an:
 
Polizeiinspektion Kirchheimbolanden

Telefon: 06352-9110
pikirchheimbolanden@polizei.rlp.de





Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.
Original-Content von: Polizeidirektion Worms, übermittelt durch news aktuell.

V. i. S. d. P. Residenzbote.de --- Informationen aus Kirchheimbolanden und der Region